Nachdem der Konjunkturaufschwung für einen Boom am Arbeitsmarkt gesorgt hat, spüren vor allem mittelständische und kleinere Unternehmen immer stärker die Auswirkungen der fehlenden Fachkräfte. Deshalb ist es immer entscheidender, dass das Unternehmen im Arbeitsmarkt als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird, um sich bei der Personalgewinnung positiv zu positionieren. Um dies zu erreichen, sollten unternehmensstrategische Maßnahmen, auch unter dem Begriff „Employer Branding“ bekannt, ergriffen werden.  

Einen kleinen Leitfaden für den Aufbau eines erfolgreichen Arbeitgebermarketings finden Sie in unserem Blog im August 2019